Bei strahlendem Wetter und 29 Grad(!) fand im stimmungsvollen Burghof die erste Sonntagsmatinee statt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die alten Steine von Burg Wäscherschloss zauberten nicht nur ein wunderbares Ambiente für die gut besuchte Matinee am letzten Sonntag. Sie bescherten dem Konzert außerdem eine schöne und tragende Akustik, die ein variantenreiches Spiel mit dem Klang erlaubte.

Wir möchten uns bei Burgherrin Silke Allmendinger für die Gastfreundschaft bedanken und natürlich bei unserem tollen Publikum!

Über elkebuerger

Studierte Klarinettistin, unterwegs im Bereich Kammermusik, Solo, Orchester und Kirche. Duo Ané seit 2010 mit Janina Rüger, 2014 internat. Kammermusikwettbewerb in Paris! Seit 2015 neues Trio mit Sopranistin Anna Escala: das kommt mir spanisch vor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s